• Ran an die Gitarren ∘ Workshop ∘ LaJitta GitarrenClub | Neschville •

✶ LaJitta GitarrenClub ✶

LEVEL ‣ Einsteigen & Wiedereinsteigen ∘ Endlich Durchblicken
∘ Notenkenntnisse sind weder erforderlich noch von Nachteil ∘

Vielleicht liegt Deine alte Gitarre seit Jahren einsam allein zu Haus herum.
Immer mal wieder denkst Du daran deine Gitarrenkünste aufzufrischen aber irgendwie fehlt dir der Kick.
Ist die Gitarre überhaupt noch spielbar? Sie bräuchte dringend neue Saiten. Leichter gedacht als getan.
Bring die Gitarre mit, wir schauen sie uns an, leisten Erste Hilfe und möbeln sie auf.

Vielleicht willst Du wissen ob Gitarre Spielen etwas für Dich sein könnte.
Vielleicht hättest Du dir längst eine zugelegt, wenn Du wüsstest welches Modell zu Dir passt, eine Sunburst Dreadnought, eine Klassikgitarre oder eine kleine Parlour? Und worauf kommt es beim Kauf an?
Der Guitar Hero im Gitarrenladen oder Megastore ist da oft große Hilfe.

Du kannst verschiedene Modelle in die Hand nehmen, demKlang lauschen und erfahren welch unterschiedliche Spieltechniken es gibt. Du musst noch keine Gitarre haben, kannst in Ruhe hören welche Gitarren die anderen ihr eigen nennen. Hinterher bist Du in Punkto Gitarre auf jeden Fall klüger.

Wir beschäftigen uns mit den wichtigsten Dingen, den Grundlagen   ▸DES or DIY

  • Klassikgitarre, Westerngitarre, Dobro & Co - welche Gitarrentypen gibt es?
  • Wie ist eine Gitarre aufgebaut - wie heissen die einzelnen Teile, die Parts?
  • Gitarre checken: Mechaniken okay, bundrein, Griffbrett sauber?
  • Welche Arten von Saiten gibt es und welche nehme ich für meine Gitarre?
  • Saiten aufziehen - neue natürlich
  • Stimmen - mit & ohne Stimmgabel bzw. Stimmgerät
  • Griffbilder - Akkordsymbole ;-) null Problemo
  • Was ist Tabulatur und wie lese ich sie?
  • Welche Akkorde sollte ich kennen um einfache Lieder begleiten zu können?
  • Kleinkram, Gimmicks & Werkzeug - was brauch ich - was ist überflüssig?
Saiten
  • Was mach ich mit der rechten Hand? Anschlagstechnik ∘ Picking ∘ Strumming
  • Was verbirgt sich hinter Begriffen wie: Dead Note, Open Tuning, Dropped D,
    Ghostnote, Lick, Hammer On, Pull Off, Powerchord, Riff, Vamp?
  • Wie spiele und übe ich richtig & was sind Isometrics?
  • Wieviel Zeit sollte ich meiner Gitarre widmen?
  • hm... emm... ääh...
Stimmgabel

Vun nix kütt nix oder You’ll never become a guitar player from not guitar playing.

oder: Eine A Der G Hat E ;-)